Podcasts abonnieren und hoeren auf der Kommandozeile

  • Urspruenglicher Autor: Dirk Deimeke
  • Urspruengliches Datum: 08.07.2011

Auch das muss manchmal sein:

Podcasts sind ein gutes Mittel, um das eigene Wissen zu erweitern. Neben den ganzen grafischen Werkzeugen und der Software von der Firma mit dem angebissenen Apfel, kann man Podcasts auch auf der Kommandozeile folgen.

Zum Herunterladen der Podcasts ist das Programm podracer zu empfehlen. Man darf sich vom Alter der Software, zuletzt wurde sie 2006 aktualisiert, nicht taeuschen lassen. Sie ist schon seit 2006 in der Lage, Episoden via BitTorrent herunterzuladen.

Die Podcasts, die herunterzuladen sind, kommen in die Datei ~/.podracer/subscriptions, Zeilen mit einem Hash-Zeichen # am Anfang werden ignoriert. In jede Zeile kommt eine Feedadresse und mit einem Leerzeichen getrennt, ein Verzeichnisname, in dem der Podcast landen soll. Hier ein Beispiel:

http://alternativlos.org/ogg.rss alternativlos
http://chaosradio.ccc.de/chaosradio-latest.rss chaosradio
http://chaosradio.ccc.de/chaosradio_express-latest.rss chaosradio_express
http://deimhart.net/index.php?/feeds/categories/2-sendung-mp3.rss deimhart
http://deimhart.net/index.php?/feeds/categories/3-sendung-ogg.rss deimhart
http://distrowatch.com/news/oggcast.xml distrowatch
http://feeds.feedburner.com/DerLautsprecher lautsprecher
http://feeds.feedburner.com/Heldenfunk heldenfunk
http://feeds.feedburner.com/oreillykolophonpodcast oreilly_kolophon
http://feeds2.feedburner.com/Medienradio_Podcast_RSS medienradio
http://podcast.wdr.de/radio/servicecomputer.xml servicezeit_computer
http://radiotux.de/podcast/rss/radiotux-all_ogg.xml radiotux
http://s9ycamp.podspot.de/rss s9yinfocamp
http://www.ard.de/static/radio/radiofeature/rss/podcast.xml ard_radiofeature
http://www.deimeke.net/dirk/blog/rss.php?serendipity%5Btag%5D=wattenichsachs wattenichsachs
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/breitband/ breitband
http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/computer/ computer_und_kommunikation
http://www.pofacs.de/rss/itunes.xml pofacs

Nach dem Aufruf des Programmes, liegen alle Podcasts im Verzeichnis ~/podcasts/2011-07-08 und dort dann in den entsprechenden Unterverzeichnissen. Podracer erstellt für den Tag auch noch eine Playlist, die im Tagesverzeichnis liegt.

Abspielen kann man die Podcasts mit play, das mit SoX installiert wird. SoX selber ist so maechtig, dass es hier den Rahmen springen wuerde. Es werden fast alle bekannten Audio-Dateiformate unterstuetzt und, was hier besonders wichtig ist, auch die Playlists. So spielt ein play ~/podcasts/2011-07-07/2011-07-07-podcasts.m3u alle heute heruntergeladenen Podcasts ab.

Last not least: Zum Einstellen der Lautstärke auf der Kommandozeile kann das Progamm Alsamixer helfen.

Zurück zur Uebersicht